SYSTEMISCHE SUPERVISION FÜR TEAMS UND EINZELPERSONEN

Mit Freude zur Arbeit gehen – jeden Tag. Einer von vielen PLUS-Effekten!

Passgenaue Lösungen für Teams und Einzelpersonen. Für gelingende Kommunikation und eine gute Arbeitssituation.

 

Kennen Sie das?

Die Vorstellungen der einzelnen Teammitglieder sind sehr verschieden. Die vereinbarten Regeln legt jeder unterschiedlich aus. Mehr Kontrolle oder doch lieber viel Eigenverantwortung? Sind unsere Hausregeln in der Form wirklich nötig? Und warum hält sich eigentlich niemand an die Absprachen aus der Teambesprechung? Kennen Sie diese oder ähnliche Situationen? Hakt es in der Zusammenarbeit im Team? Dann ist es Zeit für eine Team-Supervision. Hier bearbeiten wir alle Aspekte, die Ihnen wirklich wichtig sind.

 

Nichts geht mehr?

Kommen Sie oder Ihre Mitarbeiter in einem Fall nicht weiter, haben scheinbar bereits alle Möglichkeiten ausgeschöpft? Fällt es Ihnen schwer sich abzugrenzen und nehmen immer wieder „Fälle“ mit nach Hause? Möchten Sie Ihre pädagogische oder therapeutische Haltung weiterentwickeln? Sind Sie auf der Suche nach konkreten Handlungsschritten? Dann sind Sie bei mir richtig. Nutzen Sie Fall-Supervision um Ihren Blickwinkel zu erweitern, blinde Flecken zu entdecken und der Lösung endlich einen Schritt näher zu kommen.

 

Endlich einmal Zeit für mich!

Sie leiten eine Einrichtung oder ein Team? Dann stellen Sie sich sicher auch hin und wieder die Frage: Wohin mit meinen Themen? Wo finde ich einen geschützten Rahmen? An welcher Stelle darf ich über meine Schwierigkeiten und Herausforderungen sprechen? Habe ich an alle Aspekte und Rahmenbedingungen gedacht? Nehmen Sie sich Zeit für eine Einzel-Supervision. Ich helfe Ihnen Ihre Gedanken zu sortieren und konkrete Lösungsschritte zu (er)finden.

 

Mein Ansatz:

  • Systemisch und wertschätzend
  • Klare Analyse bestehender Herausforderungen
  • Mit Humor und vielfältigen Methoden eigene Lösungen entwickeln
  • Handlungsspielräume erkennen und nutzen
  • Motivation und Blick auf Erfolge

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Supervision

Anlässe für Supervision:

TEAM-SUPERVISION
FALL-SUPERVISION
EINZEL-SUPERVISION

Für wen ist Supervision gedacht?

Systemische Supervision begleitet und unterstützt Menschen in ihrer Arbeit durch gemeinsame Beobachtung und professionelle Reflexion beruflicher Praxis. Sie ist als Instrument der Qualitätssicherung in den meisten therapeutischen und sozialen Einrichtungen nicht mehr wegzudenken.

Unterschiedliche Methoden und Sichtweisen geben hierbei neue Impulse. Die dadurch gesteigerte Arbeitsqualität fördert Zusammenarbeit, verbessert Arbeitsabläufe und setzt Ressourcen und Potenziale frei.

Das Angebot richtet sich sowohl an Mitarbeiter_innen als auch an Führungs- und Leitungskräfte, die Lust haben, Sich und ihre Teams zu entwickeln. Supervision steht für eine hohe Qualität der pädagogischen und therapeutischen Arbeit.